Vortrag von Anne Maria Möller-Leimkühler bei Medizin im Museum

Anne Maria Möller-Leimkühler, Autorin des Titels „Vom Dauerstress zur Depression“, hält am Freitag dem 21.1.2017 einen Vortrag bei Medizin im Museum.

Medizin im Museum ist eine Fortbildungsreihe der Ärztekammer für Wien. Medizinische Gesellschaften bringen Ihnen wissenschaftliche Neuerungen und wichtige Erkenntnisse aus ihrem Spezialbereichen näher.

Bewusst wurde als Rahmen der Veranstaltung das prachtvolle Kunsthistorische Museum in Wien gewählt um beide „Künste“ ergänzend miteinander zu erleben. Nach den Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit eine geführte Museumsführung zu erleben.

Anmeldebestimmungen:
Anmeldung unbedingt erforderlich per Mail oder Fax
E-Mail: fortbildung@aekwien.at
Fax: 01/512 60 23 DW 1281
(Bitte geben Sie eine Faxnummer für ein Retourfax an, danke)

Eine Anmeldung ist so lange möglich wie Plätze vorhanden sind.
Begrenzte Teilnehmerzahl.

(Die Anmeldebestätigung ist zugleich auch Ihre Eintrittskarte in das Museum, ohne diese ist ein Einlass leider nicht möglich)

Programm: Medizin im Museum, 21.1.2017 / 9:00 Uhr