Weltkrebstag: Hans Jellouschek auf Deutschlandradio Kultur

Dr. Hans Jellouschek, Autor von „Paare und Krebs“, ist am Sonnabend, 04.02.2017, 09:05 zu Gast im Studio von Deutschlandradio Kultur.

Anlässlich des Weltkrebstages spricht er in der rund 90-minütigen Sendung „Im Gespräch“ über einen positiven Umgang mit der schrecklichen Diagnose: Wie Partner mit der Krankheit umgehen können, sich gegenseitig begleiten, unterstützen und welche Klippen und Konflikte sie zu meistern haben.

Hans Jellouscheks Expertise ist nicht nur rein professionell – mehr als eineinhalb Jahrzehnte hat er die Krebserkrankung seiner Frau begleitet, bis zum bitteren Ende.

»Der Krebs hat uns herausgefordert zu einer Auseinandersetzung mit dem Leben, die uns bereichert und in eine Tiefe der Liebe geführt hat, die wir sonst nicht erreicht hätten.«

(Dr. Hans Jellouschek, Paare und Krebs)